Das Leben...

Das Leben vollzieht sich nicht an der Oberfläche,
sondern im Verborgenen. Es kommt nicht auf die
äußere Schale der Dinge an, sondern auf ihren
inneren Kern und Menschen erkennt man nicht
an ihren Gesichtern, sondern an ihren Herzen.

(Khalil Gibran)

Sonntag, 24. März 2013

Stricken, stricken, stricken...

Letzte Woche war am Donnerstag unser erster Strick-Treff und wir möchten es fortführen: Immer donnerstags ab 10.00 Uhr im Marta Café (heute leider keine Bilder, da der Akku meiner Kamera schlapp gemacht hat.


Eine Erinnerung an meine Kindheit: Diese Waage stand immer auf dem Küchenschrank...


Auch beim Stricken versuche ich, den Frühling zu locken, indem ich schon mit einem frühlings-sommer-haften Kurzarmpulli begonnen habe.

 Das gemeinsame Projekt Armstulpen ist beendet, einmal ein Merinowolle-Baumwollgemisch (braun) und einmal Drops-Alpaka in senfgelb, einfach gestrickt 2 re, 2 li und 4 re, 2 li und anschließend als Eyecatcher eine Borte gehäkelt.

Dieses Mützenprojekt hat ein Wochenende gebraucht, denn das erste Bild ist das Ergebnis einer Arbeit eines Samstagabend beim Fernsehen. Habe mich gequält und 1 cm geschafft und gemerkt, so dauert die Mütze 3 Wochen.
Also habe ich zu der superdünnen Schurwolle, ein Knäuel reines Drops-Alpaka genommen und zweifädig gestrickt. Das Ergebnis war, dass die Mütze innerhalb von 2 Tagen fertig war. 
Die Farbe fiel mir ins Auge, da mein Bruder eine Jacke dieses Grüntons trägt; also geht diese Mütze nach Berlin!

Und die nächste Mütze ist auf den Nadeln, da der eiskalte Wind es notwendig macht, dass ich noch mehr Menschen ausstatte, um sich warm zu halten...

Euch wünsche ich einen wunderschönen Rest-Sonntag, wahrscheinlich mit Euch in der Hoffnung, dass es bald ein bisschen wärmer wird....

Kommentare:

  1. Uiii da ist aber jemand felißig und ganz tolle dinge hast du genadelt! ja mützenwetter haben wir auch noch leider, aktuelle temperatur bei eisigem wind und o grad! und das ende märz :-(
    hab einen feinen sonntag mit lg AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Beim nächsten Stricktreff hast du aber deine Kamera schussbereit dabei... Oder?
    Erinnerung so eine Waage stand auch bei uns auf den Küchenschrank... Nun ist sie hin und Muttern sucht ne neue... muss wohl auf den Antikmarkt suchen...
    Mal sehen, was ihr weiter strickt.
    Neugierige Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja natürlich ist die Kamera mit geladenen Akkus dabei! Deine Mutter sollte mal in Ebay nachsehen; dort werden auch immer wieder Waagen angeboten...
      Lieber Gruß, Charly

      Löschen
  3. Du bist aber fleißig gewesen. Schöne Sachen hast du gestrickt. Die Armstulpen gefallen mir am besten. Deine Frühlingsdeko sieht toll aus. Herrlich blühen bei dir Osterglocken und Primelchen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen