Das Leben...

Das Leben vollzieht sich nicht an der Oberfläche,
sondern im Verborgenen. Es kommt nicht auf die
äußere Schale der Dinge an, sondern auf ihren
inneren Kern und Menschen erkennt man nicht
an ihren Gesichtern, sondern an ihren Herzen.

(Khalil Gibran)

Donnerstag, 7. Februar 2013

Lieblingsmuster

Dieses Mal habe ich für mich eine Slouch-Mütze mit passendem Loop gehäkelt:


Die Mütze ist mit Stäbchen, halben Stäbchen und festen Maschen im Bündchen gearbeitet und der Loop aus meinem Lieblingsmuster, etwas abgewandelt mit einem Stäbchen dazwischen.

Also, Gemisch aus Baumwolle und Leinen in natur mit hellbraun von Lana Grossa, CALMO, passend zu einer Outdoor-Jacke.
Das Muster ist ein Stäbchen, 2 M. überspringen und 2 StB in eine LM, 1 LM und 2 StB in dieselbe LM, wieder 2 M überpringen und 1 StB.
Falls diese Kurzbeschreibung etwas unverständlich ist, fragt bitte nach.

Ich hatte mal wieder Lust, in der Küche zu
experimentieren...

Der Gurkensalat wurde das erste Mal mit Kürbiskernoel zubereitet und ist gut angekommen. Dazu gab es Minutensteaks paniert und gebackene Kartoffeln mit Zwiebeln und Schafskäse. Leider hat die Batterie der Kamera schlapp gemacht, so dass ich davon keine Fotos zeigen kann.
Es hat aber alles gut geschmeckt und gebackene Kartoffeln mit Ingwer und Hokkaido-Kürbis und Zwiebel, gut gewürzt, auf dem Blech schmeckt übrigens auch sehr lecker..
Wünsche Euch eine schöne Restwoche!

Kommentare:

  1. Hallo Charly
    Dein Loop und Mütze sieht ganz toll aus!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Charly,
    dein Loop und die Mütze sind prima geworden. Die Farbe sieht richtig edel aus. Bestimmt wirst du sie diesen Winter noch gut gebrauchen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Es hat mir wieder so viel Freude bereitet,
    bei dir zu stöbern.
    Liebe Grüße von Sylvia und wuff von Tibi

    AntwortenLöschen