Das Leben...

Das Leben vollzieht sich nicht an der Oberfläche,
sondern im Verborgenen. Es kommt nicht auf die
äußere Schale der Dinge an, sondern auf ihren
inneren Kern und Menschen erkennt man nicht
an ihren Gesichtern, sondern an ihren Herzen.

(Khalil Gibran)

Sonntag, 5. August 2012

Fertige Projekte... und einiges mehr..

Ein kurzer Post, denn gerade ist die Sonne hervorgekommen und ich gehe mit Kaffeetasse auf die Terrasse ein wenig handarbeiten....


Der wöchentliche Blumenstrauss aus dem Garten
meiner liebsten Freundin.

Dreieckstuch für den Sommer
Flechtmuster-Schal für die kalten Tage


"Geschenk-/Kram-Säckchen" zum Verkauf auf dem Flohmarkt
 für die Hunde-Nothilfe.

Marty in seiner (Schutz-) Ecke.

Marty sonnt sich vor der Terrassentür.
  
Mit meinem Bruder in Berlin am Holocaust-Denkmal
(für die ermordeten Juden in Europa).

Töchterlein hat ihre Errungenschaften festgehalten..


Madame Tussauds - tollllll!!!



Wir haben noch vieles andere in Berlin erlebt. Ihr müsst mal die Lichtertage dort erleben, sehr schön, wenn die Gebäude bunt beleuchtet sind. Und ich liebe die Buchläden in Berlin, leider kann ich wegen meiner Erkrankung zurzeit nicht viel lesen, aber ich hoffe, das kommt wieder..

Lieber Sam! Wenn Du hier mal wieder vorbeischaust: Danke, danke für die schönen Besuche und kulturellen  Erlebnisse. Ich hab Dich lieb und drück für nächste Woche die Daumen!!

"Eine Freundschaft ist wie ein Baum:
Es zählt nicht, wie hoch er ist, sondern wie tief seine Wurzeln reichen."

Loslassen
Setz dich an einen Bach
und sei einfach da.
Das Lied des Wassers
wird deine Sorgen aufnehmen und sie hinab zum Meer tragen,
(Donald Walzers)

So jetzt schnell in die Sonne.. -  der Kaffee ist inzwischen ausgetrunken.

Euch auch noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart und danke fürs Vorbeischauen...

Kommentare:

  1. Hallo Charly
    Vielen Dank für die vielen Bilder!
    Du hast ganz tolle Sachen gestrickt!!
    Marty lässt sich nicht stressen, der hat recht;-)
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. ein hallo zu dir charly,
    ich freue mich, dass du meinen blog gefunden hast und hoffe, du fühlst dich auch weiterhin wohl bei mir.
    ich sehe grad hier, du warst in berlin oder bist du eine berlinerin?
    also.............. ich bin eine :D, jawoll.
    ich werd mich gern auch hier auf deinem blog umsehen.
    für heut hab ich mir aber erst mal das basteln von einem neuen template für meinen blog vorgenommen. aber......... wenn mir das zu frustig wird bin ich wieder hier und schnöker ein bissle bei dir rum, schmunzel.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen